Werbung + Affiliate-Link (wenn du nach dem kostenlosen Probemonat ein Abo mit Gymglish abschließst, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision. An deinem Preis ändert sich dadurch nichts)

Ab sofort unterstützt dich Totally-London auch beim Englisch Lernen. Und das ganz unkompliziert! Zusammen mit Gymglish. Wie das geht? Lies selbst!

Weltsprache Englisch online lernen – mit Gymglish

Englisch ist eine Weltsprache und wird neben dem Vereinigten Königreich auch in den USA, Neuseeland, Australien, Irland und Kanada gesprochen. Weltwelt gibt es ca. 340 Millionen Muttersprachler. Aber auch im Rest der Welt kommst du meistens gut zurecht, wenn du Englisch kannst. Wenn du – so wie ich – in Deutschland aufgewachsen bist, hast du Englisch vermutlich als erste Fremdsprache gelernt. Aber wie lange ist das schon her? Wann hast du das letzte Mal bewusst in deine Englisch Fortbildung investiert? Vielleicht hast du schon versucht, in einem Kurs vor Ort zu lernen, aber irgendwann kommt immer was dazwischen und man bleibt einfach nicht bei der Stange… Wenn es doch eine Option gäbe, Englisch dann zu lernen, wenn man wirklich Zeit hat. Und ohne Gruppendruck. Die gute Nachricht – das gibt es!

Optimale Vorbereitung für deinen London-Besuch

In den letzten Monaten haben mich einige Leser angesprochen, wie sie sich am besten sprachlich für eine Reise nach London vorbereiten können, wenn das Schulenglisch schon ein wenig eingerostet ist. Klar, man kommt irgendwie zurecht, aber eine flüssigere Sprache wäre toll. Auch wenn deine Sprache schon sicher ist, ggf. wünschst du dir, dass du sie regelmäßiger üben kannst? Oder du bist so oft in London, dass du schon fast als Native Speaker durchgehst, aber so klitzekleine Dinge willst auch du noch optimieren? Wenn du dich angesprochen fühlst, dann liest weiter.

Englisch online lernen – mit Gymglish

Egal, ob du in der Schule den Englisch Unterricht geliebt oder gehasst hast, ob du dich als Anfänger/in siehst oder dein Englisch schon so gut ist, dass du in dieser Sprache träumst, für euch alle habe ich ein Angebot! Denn die Kurse von Gymglish werden deinem Wissensstand angepasst und die Lektionen so individuell zusammengestellt, dass sie für dich herausfordernd, aber auch motivierend sind.

Wie genau läuft das ab mit den Gymglish Kursen?

Seit ein paar Wochen teste ich den Englischkurs von Gymglish selbst und finde ihn wirklich gelungen. Ansonsten würde ich dir diesen Kurs auch nicht empfehlen.
Der Englisch-Kurs von Gymglish findet komplett online statt und zwar immer dann, wenn du Zeit und Muse hast. Du bekommst nämlich Emails mit einer Kombi aus Lese- und Hörübungen und beantwortest nach jeder Übung Fragen. Unbekannte Worte kannst du markieren. Zum Abschluss werden deine Antworten sofort ausgewertet und du bekommst umgehend Feedback was schon gut gelaufen ist und Erklärungen wo noch Fehler waren. Jede Lektion dauert nur ca. 15 Minuten.
Das lässt sich für mich sehr gut in den Tag integrieren. Zumal ich die Lektion dann bearbeiten kann, wann es mir passt. Gleich nach dem Aufstehen, in der Mittagspause oder vor dem Fernseher. Einfach Handy raus, Email öffen und loslegen. Mir gefällt, dass ich keine zusätzliche App installieren muss, sondern alles in meinem Posteingang liegt. Die Inhalte sind witzig verpackt und die Lektionen passen sich dem individuellen Sprachlevel an. Auch für Fortgeschrittene ist noch Neues dabei. Und das Gute – an eine offene Lektion wirst du per Email immer wieder erinnert. Solange bist du sie absolviert hast.

Wann ist ein Gymglish-Kurs was für dich?

Der Onlinekurs von Gymglish ist für dich, wenn du:

  • deine Grundkenntnisse aufpolieren möchtest
  • du mal wieder was für dein Englisch tun willst
  • du dein Englisch perfektionieren möchtest
  • du oft und gerne unterwegs bist und deswegen eine flexible Lösung zum Sprachen lernen benötigst
  • du gerne im eigenen Tempo lernst
  • du keine Lust auf feste Termin und Gruppen zum Lernen hast
Welche Vorteile bringt mir die Anmeldung über Totally-London?

Wenn du deine Anmeldung über den Totally-London-Link zum Englisch lernen abschließt, bekommst du einen ganzen Probemonat kostenlos geschenkt. Dieser Deal gilt exklusiv für Totally-London Leser und NUR über den gerade genannten Link (den findest du auch über die Homepage auf der Unterseite “Special Deals”).

Im Probemoat kannst du deine ersten Lektionen durchlaufen und prüfen, ob du täglich ca. 15 Minuten Zeit erübrigen kannst und willst, um sie in deinen Sprachunterricht zu investieren.

Der Probemonat ist nicht nur kostenlos, sondern auch total unverbindlich. Nach dem Ablauf landest du nicht automatisch in einen kostenpflichtigen Abo. Die Lektionen hören einfach auf.

Wenn dich das Angebot aber überzeugt und du dich nach dem Probemonat für das Abo entscheidest, kannst du online alles auswählen und dich anmelden. In diesem Fall bekomme ich eine kleine Vermittlungsprovision (Affiliate). Die ändert an deinem Preis aber gar nichts! 

Was ist, wenn ich nach dem Probemonat nicht weitermachen will?

Kein Problem, denn die Lektionen hören nach einem Monat automatisch auf. Der Zeitraum ist also komplett unverbindlich. Du musst dich nicht irgendwo abmelden. Umgekehrt bedeutet das, dass du dich aktiv für die Bestellung eines Abos bemühen musst. Aber auch dieses wird nicht automatisch verlängert, sondern endet mit Ablauf des gewählten Abos.

Wie melde ich mich zum kostenlosen Probemonat bei Gymglish an?

Für die Anmeldung zu deinem kostenlosen Probemonat gibt du einen Namen und Email auf der “Englisch lernen mit Gymglish“-Seite ein. Du kannst dich – aber das ist völlig freiwillig und unabhängig vom Probemonat – gleichzeitig für den Newsletter von Gymglish anmelden. Dann noch die Datenschutzerklärung lesen und zustimmen und die Anmeldung läuft.

Alle weiteren Infos und die Folgekommunikation kommen dann von Gymglish. Auch ein möglicher Abo-Abschluss läuft direkt zwischen dir und Gymglish ab.

 

Na, bist du neugierig geworden? Dann nutze die Chance und prüfe mit Gymglish einen Monat lang – kostenlos und unverbindlich – dein Englisch. Dann entscheide selbst wie es weitergeht.
Viel Erfolg beim Lernen!
 
 

This post is also available in: English

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?