Pimm's No.1

Der Kultdrink aus England: Pimm's No.1

Erstmalig im Rahmen einer „Pimm’s reception“ bei meiner Graduation in Leicester probiert, hat sich der Kräuterschnaps auf Gin Basis zu DEM Sommerdrink entwickelt. Für mich ist er noch britischer als Gin Tonic.
Folgende Mischung ist mein Sommerklassiker:
1 Teil Pimm’s mit 2 Teilen Zitronenlimo mischen, frische Erdbeeren, Melonenbällchen und frische Minze dazu – fertig! Lässt sich übrigens auch wunderbar als Bowle ansetzen.

In deutschen Bars habe ich schon die Variante mit Gurke probiert, das ist nicht so ganz mein Ding.

Auch gut ist Pimm’s Eis. Dazu 250 g Erdbeeren, 10 Blätter frische Minze mit 40 ml Pimm’s mixen, 100 ml Zitronenlimo und wer mag noch 50 g Zucker dazu. Die Eisbehälter mit Orangenscheiben (oder je nach Geschmack auch Gurke) auslegen, die Flüssigkeit einfüllen, kühl stellen und genießen.

This post is also available in: enEnglish