Sky Garden

Grandiose Aussicht vom Skygarden über ganz London, im Hintergrund die Cityhall

Name: Sky Garden in 20 Fenchurch Street (dem Walkie Talkie)
Was ist es: höchster Garten in London, der auf 3 Terrassen unterschiedliche Pflanzen zeigt, kombiniert mit Restaurants und einer Bar. Hier bietet sich dir ein Rundum Ausblick auf London aus 155 m Höhe
Adresse: 20 Fenchurch Street
Wie kommst du hin: Ubahnhaltestelle Monument
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr, am Wochenende von 11 bis 21 Uhr, danach nur noch für Restaurant-und Barbesucher geöffnet
Eintrittskosten: Kostenlos, aber eine Online-Anmeldung mindestens 3 Wochen vor dem Besuch ist zwingend erforderlich, denn es gibt nur eine limitierte Anzahl an Karten pro Uhrzeit. Spontanbesuche sind also nicht drin. Bei Ankunft durchläufst du einen Securitycheck wie am Flughafen. Wichtig zu wissen: einfach mal auf Verdacht Tickets zu buchen und nicht hinzugehen, wird nicht geduldet. Macht man das zwei Mal wird man angeblich für weitere Besuche gesperrt. Ob das tatsächlich so umgesetzt wird, weiß ich nicht.
Link zur Homepage: hier klicken
Totally-London-Tipp: Du suchst das besondere Yogaerlebnis? Dann buche dir eine Yogastunde im Sky Garden. Bei grandioser Aussicht auf Gherkin und Leadenhall Building gibst du dich einer Stunde Vinyasa-Yoga hin. Yogamatte und benötigtes Zubehör musst du selber mitbringen, bedenke auch, dass der Sky Garden die gleiche Temperatur hat wie die Welt außerhalb des Gartens, d.h. es kann frisch werden. Deine Teilnahme kannst du über die o.g. Adresse buchen.

Vinyasa Yoga über den Dächern Londons - im Sky Garden ist das möglichVinyasa Yoga über den Dächern Londons - im Sky Garden ist das möglich

Vinyasa Yoga über den Dächern Londons – im Sky Garden ist das möglich

Für einen ausführlicheren Bericht über den Skygarden klicke hier.

This post is also available in: enEnglish