Die Totally-London Adventskalender sind wieder da und in 2020 gibt es eine Foto-Edition. Viele konnten ihre Reise nach London in diesem Jahr wegen Corona nicht antreten. Um das Fernweh zu lindern, gibt es daher in diesem Jahr ein “Best of London” in Form von 24 ausgedruckten Fotos. Alles was du dazu wissen musst, findest du weiter unten im Text.

Wie sieht der Totally-London Foto-Adventskalender genau aus?

Jeder Kalender besteht aus 24 Türchen und in jedem ist ein Foto aus London drin. Jedes Türchen ist separat verpackt. Die Fotos habe ich alle selber aufgenommen. Jeder Kalender kommt mit einer handgeschriebenen Weihnachtskarte für dich.

Welche Größe haben die Fotos?

Die Fotos sind 10×15 cm groß.

Sind das echte Fotos oder nur digitale Links?

Es sind 24 echte Fotos im Adventskalender. Alle Aufnahmen habe ich selber in London innerhalb des letzten Jahres geschossen.

Was darf ich mit den Fotos alles machen?

Du darfst die Fotos für private Zwecke nutzen, d.h. du kannst sie dir rahmen und aufhängen, deine Lieblingsmotive in einen Monatskalender für 2021 überführen, sie ins Portmonee packen… Bitte verkaufe die Fotos aber nicht weiter.

Sind auf den Fotos Wasserzeichen mit dem Totally-London Logo?

Nein, ich habe mich bewusst dagegen entschieden, damit du maximale Flexibilität bei der Weiterverwendung der Fotos hast. Bitte beachte aber den vorherigen Punkt.

Haben die Fotos einen Filter?

Nein, alle Fotos werden ohne Filter gedruckt.

Was kosten die Kalender denn überhaupt?

Der Totally-London Foto-Adventskalender kostet 24,99 € inkl. Mwst und Porto innerhalb Deutschlands. Es kommen keine weiteren Kosten dazu.

Gibt es verschiedene Versionen vom Foto-Adventskalender?

Gut, dass du fragst. Die gibt es tatsächlich.

  1. Die London Basics – enthält die Klassiker, die wir alle so lieben und vermissen. Ideal für alle mit großem London-Heimweh
  2. London Spezial – versteckte und unbekanntere Ecken, andere Perspektiven. Ideal für alle, die selber schon viele Fotos von den London Standards haben.

Jeder Kalender kostet 24,99 € inkl. Mwst und Porto innerhalb Deutschlands.

Wo kann ich den Kalender bestellen?

Zur Bestellung bitte hier entlang. Auf der separaten Bestellseite findest du auch noch mal die gültigen AGB’s und kannst dann deine Auswahl treffen und deine Adresse eingeben. Bitte achte darauf, dass du sowohl Straße und Hausnummer, PLZ und den Ort angibst.

Wo ist noch mal der Link für die Bestellung?

Hier klicken, um auf die Bestellseite zu kommen.

Bis wann muss ich mich entschieden haben?

Du kannst deinen Kalender bis zum 15.11.2020 bestellen. Danach packe ich alles ein und bringe die Päckchen zur Post. Wenn du erst nach diesem Termin vom Fotokalender erfährst, nimm bitte erst Kontakt mit mir auf.

Wie läuft das mit der Bestellung genau ab?

Nach Eingang deiner Bestellung über die separate Bestellseite erhältst du eine Rechnung von mir. Nach Eingang deines Geldes geht der Kalender auf den Weg zu dir. Voraussichtlicher Versand ist aber erst Mitte November.

Ich wohne nicht in Deutschland…

Natürlich kannst du den Kalender auch gerne bestellen, wenn du nicht in Deutschland wohnst. Dann ist das Porto allerdings höher. Wenn du Interesse hast, melde dich bei mir und ich kläre, was das Porto an deinen Wohnort kostet. Ich verschicke mit DHL.

Wann werden die Kalender verschickt?

Dein Kalender ist spätestens Ende November bei dir, damit für den ersten Dezember alles parat ist. Vor Mitte November erfolgt kein Versand, weil ich bis dahin mit dem Einpacken der Türchen beschäftigt bin.

Kann ich auch noch eine Überraschungsbox mitbestellen?

Natürlich kannst du auch gerne noch eine Überraschungsbox mitbestellen. Dann halbiert sich sogar das Paketporto für dich, denn ich übernehme die Hälfte und packe den Adventskalender mit in das Paket.

Meine Frage ist noch nicht beantwortet …

Es sind noch Fragen offen? Dann schick sie mir gerne direkt an Simone@Totally-London.net und ich melde mich bei dir.