Londoner Planetarium

Londoner Planetarium
Das markante Eckgebäude mit der grünen Kuppel in der Marylebone Road in direkter Nachbarschaft von Madame Tussaud’s beherbergte bis 2006 das London Planetarium. Seit nunmehr 10 Jahren ist das jedoch geschlossen und der Bau wird für eine 4D Marvel Superhero Show genutzt, die im Rahmen deines Besuchs im Wachsfigurenkabinett stattfindet.

Wenn du dir Sterne ansehen möchtest, mach dich auf zum Peter Harrison Planetarium in Greenwich. Das moderne Planetarium gehört zum National Maritime Museum.

Fähigkeiten

Gepostet am

27. Oktober 2016

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen