Unterstütze deine Lieblingsmuseen in London mit einer Mitgliedschaft und bekomme nicht nur unbegrenzten Einlass, Einladungen zu besonderen Veranstaltungen und Vergünstigungen, sondern auch das gute Gefühl, dass du sie in der schwierigen Covid-19 bestmöglichst supported hast. Wenn du noch unschlüssig bist, welche Museen die Jahresmitgliedschaft anbieten – hier kommen meine Empfehlungen. Die Seiten zu den Mitgliedschaften habe ich dir gleich verlinkt. Lasst uns gemeinsam die Londoner Museen-Szene ein klein wenig retten.

Londons Museen mit einer Mitgliedschaft

Die jährliche “Membership” bieten die folgenden Museen in London an.

Der National Art Pass ermöglicht Einlass in gleich mehrere Museen und Gallerien und das in ganz UK.

Die genauen Vorteile für Mitglieder variieren je Museum, aber fast immer ist es kostenloser Einlass in kostenpflichtigen Sonderausstellungen (meistens auch ohne Anstehen) enthalten. Oft gibt es Prozente im Museumsshop, Einladungen zu Sonderveranstaltungen und ein Magazin für die Mitglieder.

Museen ohne Membership

Nicht jedes Museum hat ein fertiges Membership-Konzept. Aber dennoch sind die meisten unabhängige Charities, die keine staatliche Unterstützung erhalten. Wenn du also einfach so ein paar Pfund spenden möchtest, kannst du das u.a. hier tun.

Unterstütze Londons Friedhöfe

Als großer Fan des viktorianischen Londons und als Goth ist es für mich Ehrensache, dass ich die Londoner Friedhöfe unterstütze und damit helfe, dass die alten Gräber gepflegt und erhalten bleiben. Du kannst die folgenden Grabstätten finanziell unterstützen und wirst mit Sonderveranstaltungen sowie Magazinen belohnt:

Support für die Historic Royal Palaces

Für alle Fans königlicher Bauten lohnt sich die Jahres-Mitgliedschaft von History Royal Palaces. Damit hat du unbegrenzten kostenlosen Einlass in sechs Gebäude. Dazu zählen der Tower of London, Kensington Palace, Hampton Court Palace, Banqueting House, Kew Palace (steht in Kew Gardens) und Hillsborough Castle (das einzige, das nicht in London steht). Alle Infos zur Membership findest du auf der Homepage von Historic Royal Palaces.

Mitgliedschaft in Londons Theatern

  • Das einzigartige Shakespeare’s Globe freut sich über einmalige Spenden, bietet aber auch Mitgliedschaften an.
  • Auch das Old Vic benötigt finanzielle Unterstützung.
  • Gerade die kleineren Museen, wie das Almeida, XXX freuen sich über eine Spende.
  • Im Bridge Theatre an der Tower Bridge gibt es eine Mitgliedschaft.
  • Das Bush Theatre bietet gleich mehrere Möglichkeiten der Unterstützung an.
  • Auch der Phoenix Arts Club kann deinen Support gebrauchen.

Londons Museums-Shops

Auch wenn die Museen geschlossen haben, gibt es z.B. den Shop des London Transport Museums, der sich über jeden Einkauf freut. Mit deinem Einkauf kannst du helfen, laufenden Kosten zu decken.

Auch Londons Gärten brauchen Support

Du kannst z.B. im Phoenix Garden ein Mitglied werden oder auch nur einmalig spenden. Im Chelsea Physic Garden gibt es ebenfalls eine Mitgliedschaft. Und auch im National Garden Scheme braucht man finanzielle Unterstützung.

 

Unterstützt du andere kulturelle Institutionen in London, die noch nicht in der Liste stehen? Dann lass mir gerne meinen Kommentar unter diesem Post da und ich aktualisiere den Text gerne.

#SupportLondonsMuseums #supportArt #supportCulture