Der neue Lego Store am Leicester Square

Auch für die Sicherheit ist im Lego Store gesorgt - mit einem Lego Bobby

Seit Mitte November 2016 ist London um eine Attraktion reicher, die nicht nur Kinderaugen zum Strahlen bringt: Der weltgrößte Lego Store hat am Leicester Square eröffnet und ist selbst für Nicht-Lego-Fans (wie mich) ein cooler Ort.

Der neu eröffnete Lego Store am Leicester Square

Der neu eröffnete Lego Store am Leicester Square

Denn es ist weit mehr als ein Geschäft für den Verkauf von Legosteinen. Auf zwei Etagen verteilt findest du diverse typisch britische Gegenstände und Sehenswürdigkeiten, die allesamt aus Lego nachgebaut wurden.  Kurz hinter dem Eingang triffst du das Maskottchen des Ladens, „Lester“.

Das Maskottchen vom neuen Lego Store am Leicesters Square ist dieser schicke englische Gentleman mit Namen Lester

Das Maskottchen vom neuen Lego Store am Leicesters Square ist dieser schicke englische Gentleman mit Namen Lester

Ebenfalls im Erdgeschoss kannst du dich in einen lebensgroßen Ubahn Wagen setzen und dort neben William Shakespeare oder einem königlichen Wächter posieren. Der Wagon alleine ist übrigens aus 637.903 Steinen und in über 3.300 Stunden erbaut worden. Krass, oder?

Der lebensgroße Ubahn Wagon besteht aus über 630.000 Steinen

Der lebensgroße Ubahn Wagon besteht aus über 630.000 Steinen

Nimm zwischen diesen beiden Persönlichkeiten Platz

Nimm zwischen diesen beiden Persönlichkeiten Platz

 

Ich habe den über 3 m hohen Big Ben bewundert und war von der Telefonzelle im Obergeschoss begeistert. Mein persönliches Highlight war allerdings die Lego Queen im Schaufenster, die gekonnt wie immer die Hand zum Gruß erhoben hat.

Das Highlight meines Besuchs: ich stand vor der Queen so nah wie nie zuvor.

Das Highlight meines Besuchs: ich stand vor der Queen so nah wie nie zuvor.

Du siehst, hier gibt es ganz viel zu bestaunen, Selfies zu machen und natürlich kann man auch Legosets kaufen. Es gibt sogar einen roten Doppeldeckerbus als Special Edition für London.

Der Laden ist sehr beliebt und daher auch immer voll. Je nach Uhrzeit kann es passieren, dass du vor den Türen warten musst, bis ausreichend Besucher den Store verlassen haben. Falls du nicht warten willst, ganz in der Nähe befindet sich die M&Ms World, auch Covent Garden und der Piccadilly Circus sind nicht weit weg. Hier kannst du überall die Zeit gut überbrücken und dich dann später im Legostore umsehen.

Adresse: 3 Swiss Court, W1D 6AP London, das ist am Leicester Square

Wie kommst du hin: Ubahn bis Leicester Square, oder auch bis Covent Garden oder Piccadilly Circus (dann ist der Fußweg ein wenig länger)

Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 10 bis 22 Uhr, Sonntag von 12 bis 18 Uhr

Eintrittskosten: keine

Link zur Homepage: hier

This post is also available in: enEnglish

Comments 2

  1. Das wäre was für mich 🙂 Ich war schon einmal in London
    und da man beim ersten Besuch natürlich nicht alles sehen
    kann – auch beim 2. und 3. nicht 🙂 ist klar, dass wir irgendwann
    noch einmal dorthin fliegen werden. Dann nehme ich gern
    deinen Hinweis bzgl. Lego auf.

    VG
    Iris

  2. Eigentlich bin ich kein mega Lego Fan…… doch ich möchte sehr gerne auch mal der Queen so nahe sein 😅 und deshalb kommt der Store mit auf die „das muss ich alles sehen“ Liste.
    Danke für die Info 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.